Dachshundclub Nordbayern e.V. - Sektion Coburg

Sektionsversammlung mit Neuwahlen am 8.3.2019 PDF Drucken E-Mail

Kurzprotokoll der Sektionsversammlung am 08.03.2019 im Landhaus Kaiser in Dörfles-Esbach

TOP 1: Begrüßung Prof. Dr. Georg Härtel begrüßte alle Mitglieder und stellte fest das ordnungsgemäß geladen wurde. Änderung durch den 1. Vorsitzenden der Tagesordnung: TOP 4,5 und 6 (Bildung Wahlausschuss, Vorstands- und Delegiertenwahl) werden TOP 3 (Ehrungen) vorgezogen.

TOP 2a: Bericht des 1. Vorsitzenden Prof. Dr. Georg Härtel

Mehrere Treffen des geschäftsführenden und erweiterten Vorstandes im Jahresverlauf. Teilnahme an der Gesamtvorstandsitzung und Delegiertenversammlung des DCN. Stammtischbeteiligung nicht so wie erhofft. Zuchtschau am 1. Mai erstmalig in Hofheim, da Traditionsgaststätte nicht zur Verfügung stand. Grillfest am Hundeplatz im Schlossgrund als Mittelpunkt der Sektion gut besucht. Dank an Spender und Helfer. Vorsitzender Prof. Dr. Härtel berichtete auch vom Besuchermagnet in Steinwiesen, dem Dackelrennen. Solange die Gaststätte und der damit vorhandene „Rennplatz“ zur Verfügung steht, sollte diese Veranstaltung auch weiter durchgeführt werden, um auch diese Region mit den dort ansässigen Mitgliedern zu versorgen. Er dankte allen Schreibern und Helfern.

Derzeitiger Mitgliederstand zum 31.12.2018: 216, mittlerweile 2 Neuzugänge. Gute Beiträge in der Presse. Dank an alle Vorstandsmitglieder und besonders an Rosi Bauersachs, da die Pflege der Homepage einen großen Zeitaufwand beinhaltet.

TOP 2b: Gebrauchsarbeit Roswitha Eckstein

48 gemeldete Hunde zu Gebrauchsprüfungen, alle bestanden. Dank an Revierinhaber, Fabian Hecker, Helene Waldmann und Elmar Brückner und an die Prüfungsleiter Bernd Trautmann, Georg Härtel und Jutta Stadler. Info zur Teilnahme an Prüfungen. Vorstellen der Richteranwärterin Dr. Jutta Stadler

TOP 2c: Zucht Rosi Bauersachs

13 Würfe von 10 Züchtern mit 74 Welpen. Davon 7 Würfe Rauhaar, 4 Würfe Kurzhaar und 2 Würfe Langhaar. Zuchtwartanwärter: Helga Rühr, Jutta Brückner

TOP 2d: Kassenbericht Bernd Trautmann

Ausgeglichener Kassenstand.

TOP 2e: Kassenprüfung Gerhard Wolf und Thilo Streng

Kasse wurde 08.02.2019 geprüft. Gerhard Wolf beantragte, Kassier und Vorstandschaft zu entlasten. Entlastung wurde erteilt.

TOP 2f: Zuchtschauen Claudia Münch

1.5.18 in Hofheim: 37 Hunde in der Geflügelzüchterhalle in Hofheim beurteilt. Richterin Frau Heike Behring. Das Gesamtergebnis der Zuchtschau: 12x vorzüglich, 11x sehr gut, 3x gut, sowie 4x vielversprechend, 1x versprechend. Veterane wurden platziert.

23.9.18 in Rödental: Im Sportheim des TSV Mönchröden, Richter: Herr Dirk Topel, 27 Hunde. Er vergab 4x vielversprechend, 7x sehr gut, 9x vorzüglich und platzierte drei Veteranen. Vielen Dank an alle Helfer beider Zuchtschauen.

1. Vorsitzender erwähnt Erfolge der Zwinger „vom Rauhenstein“ und „vom Linteler-Forst“ auf Ausstellungen im In- und Ausland.

Dank an Henry Bräutigam für die Betreuung der Tonanlage bei allen Veranstaltungen.

TOP 2g: Begleithundekurse Rosi Bauersachs

Es wurden durchgeführt: 3 BH-Kurse mit insgesamt 32 Hunden, geprüft 14 Dackel , 10 andere Rassen, bei zwei Prüfungen wurden Dackel Tagessieger. 15x BHP-Gesamt, 8 Teilprüfungen mit sehr guten Ergebnissen. Diese wurden ausführlich veröffentlicht. Richterin jeweils Ramona Heider, Amberg. Dank an die Ausbilder und Prüfungsleiter.

TOP 2h: Agile Dackel Alexandra Fleischhauer

22 Dienstage mit durchschnittlich 5-6 Teams. Verschiedene Beschäftigungen im Angebot.

TOP 2i: Welpen- und Junghundegruppe Rosi Bauersachs

Die Mehrzahl der Hunde waren Dackel in den Größen Normalschlag und Zwerg. Zwergdackel bei den Hundekäufern immer beliebter. Weitere Rassen vertreten: Hochläufige Mischlinge, Wachtel, Deutsch Kurzhaar, ein Wurf Gordon Setter, Bolonka Zwetna, Labrador und ein Zwergschnauzer. Mit allen Junghundegruppen den Rödentaler Weihnachtsmarkt besucht. Ausgegebenen Bewertungsbögen brachten wieder sehr positive Ergebnisse. Dank an unseren Rasenpfleger Hubert Münch, an die Jäger, die Schleppwild liefern und die Helferinnen, die einsprangen, wenn viele Welpen und Junghunde in den Gruppen waren.

TOP 2j: Wanderungen Gerhard Wolf

Es fand eine Adventswanderung statt. Trotz widriger Wettervorhersage gute Beteiligung. Die Einkehr im Weberstüble wurde durch Quiz, Gedichte und Geschichten ausgestaltet.

TOP 3: Ehrungen

15- jährige Mitgliedschaft: Bettina Pilz, Brigitte Gerlich und Anne Nikolin-Hagemann

25- jährige Mitgliedschaft: Maren Barfuß, Gisbert Hellweg und Wolfram von Rotenhan, Günter Retsch, Petra Schneider-Richter.


 

Erstlingsbrüche Jens Blinzler, Hagen Gleitz, Dr. Ingo Kuhn, Jonas Mainardy, Sebastian Egermeier, MaximilianStadtler und Clemens Ulbrich


Doppelbruch in Bronze:

Patricia Baumüller, Sebastian Egermeier, Hans-Dieter Ernst, Udo Krämer, Clemens Ulbrich, Silvia Weishäupl

Beste Hunde bei Begleithundeprüfungen

Rauhhaar-Rüde „Neo vom Grenzeck“ mit 220 Punkten, Führer Sebastian Egermeier Hildburghausen, Lenka vom Linteler-Forst, rauhh. 212 Pkt Hagen Gleitz, Ebern; Gusti vom Jungholz, rauhh. 192 Pkt Claudia Bräutigam, Schalkau; Hubertus vom Oberstenvelt, kurzh. 192 Pkt Jonas Mainardy, Stockheim; Bibi von der flinken Pfote, kurzh. 220 Pkt Ronny Geier, Löffelsterz (Sektion Rhön-Saale, in Nassach) Pokale, Gutscheine und Leckereien gab es als Anerkennung.


 

Bester Jagdgebrauchshund 2019

Rauhhaar-Rüde „Neo vom Grenzeck“ mit 1091,5 Punkten, B+F Sebastian Egermeier Hildburghausen, Ehrenpreis

Rauhhaar-Rüde „Orino vom Nonnenschlag“ mit 720 Punkten, B+F Roswitha Eckstein, Rückerswind, Gutschein und Leckereien.


 

Züchterpreis 2019

Rauhhaarteckel-Zwinger „vom Eggerbach FCI“ mit 3004,5 Punkten. Besitzer Hilmar Lachner, Eggolsheim, Ehrenpreis

Rauhhaarteckel-Zwinger „vom Nonnenschlag“ mit 1299,5 Punkten. Besitzer Rosi Bauersachs, Rödental


 

Zum Schluss bedankte sich Elmar Brückner im Namen der Mitglieder für die bisher geleistet Arbeit der Vorstandschaft und wünschte weiterhin gutes Gelingen.

gez. Jutta Brückner (Bilder von J. Brückner)

 

 

 

 

 

 

Termine

Besucher


Heute:35
Gestern:74
Gesamt:67329
Copyright © 2019 Dachshundclub Nordbayern e.V. - Sektion Coburg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.